40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Beim nächsten Mal: Drachen bauen und steigen lassen
  • Aus unserem Archiv

    Beim nächsten Mal: Drachen bauen und steigen lassen

    „Giganten am Himmel“ ist Motto der 60. Vater-Kind-Aktion, die das Dekanat Maifeld-Untermosel mit der Familienbildungsstätte Mayen veranstaltet. Am Sonntag, 5. November, treffen sich Väter und Kinder von 9.30 bis 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Nörtershausen, um Drachen zu bauen und steigen zu lassen.

    Foto: Livii Androni -

    Bei großer Anmeldezahl kann auch auf den Samstag davor ausgewichen werden. Zu Beginn werden eigene kleinere Drachen von Kindern mit ihren Vätern gebaut. Anschließend werden Taschendrachen aus Mülltüten gebastelt. Am Ende des Vormittages können dann etwas größere Stangendrachen gebaut werden. Am Nachmittag geht es dann in Gruppen an verschiedene Großprojekte, die alle problemlos in jeden Pkw passen. Informations- und Anmeldeflyer werden in den Kirchen, Grundschulen und den meisten Kindergärten des Dekanates verteilt. Das Ganze kostet für Väter 12 Euro und je Kind 6 Euro inklusive Verpflegung und Material. Anmeldung: www.vater-kind-aktion.de

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    1°C - 3°C
    Montag

    1°C - 4°C
    Dienstag

    2°C - 5°C
    Mittwoch

    3°C - 5°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige