40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Elektronikfehler legte Buga-Seilbahn lahm

Nur wenige Tage nach dem Defekt an einem Fördermotor hat es erneut eine Panne an der Buga-Seilbahn gegeben. Am späten Samstagnachmittag musste die Bahn während der Beförderung von Fahrgästen für mehrere Minuten gestoppt und anschließend im Notbetrieb leergefahren werden. Das bestätigt Buga-Pressesprecherin Christiane Gandner auf Anfrage unserer Zeitung.


Koblenz – Nur wenige Tage nach dem Defekt an einem Fördermotor hat es erneut eine Panne an der Buga-Seilbahn gegeben. Am späten Samstagnachmittag musste die Bahn während der Beförderung von Fahrgästen für mehrere Minuten gestoppt und anschließend im Notbetrieb leergefahren werden. Das bestätigt Buga-Pressesprecherin Christiane Gandner auf Anfrage unserer Zeitung.
„Der Betriebsleiter hatte eine Fehlermeldung bekommen. Das elektronische Problem konnte erst erörtert werden, nachdem die Seilbahn leer war“, sagt Gandner. Nach rund 20 Minuten habe die Seilbahn den rund 15 000 Besuchern, die am Samstag zur Buga gekommen waren, wieder zur Verfügung gestanden. Letztlich hätten diese mit Verständnis reagiert, betont Gandner, und rege von den Shuttlebussen, die im Fünf-Minuten-Takt zum Festungsplateau fuhren, Gebrauch gemacht.

Verärgerte Gäste gab es dennoch: So berichten einige, sie seien ohne Auskunft und mit den Worten „Heute kein Betrieb mehr“ an der Talstation abgewiesen worden. Auch einen Zusammenhang mit der Panne in der vergangenen Woche gebe nicht.
Probleme gab es über die Ostertage, an denen rund 80 000 Besucher gezählt wurden, aber auch bei der Personalisierung von Dauerkarten. dam

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf