40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Die Außenseiter: Für eine Überraschung gut?
  • KoblenzDie Außenseiter: Für eine Überraschung gut?

    Dass Bert Flöck und David Langner als Favoriten in die Wahl des neuen Oberbürgermeisters gehen, auch wenn sie nicht offiziell für ihre Parteien CDU und SPD antreten, steht außer Frage. Aber abschreiben darf man die beiden anderen nicht: Denn mit Hans-Peter Ackermann (Grüne) und Torsten Schupp (FDP) stehen zwei Politiker auf dem Stimmzettel, die so völlig anders sind als der Baudezernent und der Staatssekretär. In Koblenz bestens vernetzt und sehr bekannt. Für eine Stichwahl am 15. Oktober dürften die beiden sehr wahrscheinlich sorgen. Zwischen Flöck und Langner – oder ist für Schupp und Ackermann sogar mehr drin?

    Hans-Peter Ackermann will mit seiner Kandidatur zumindest „ein Zeichen setzen“, wie er im Gespräch mit unserer Zeitung betonte. Grüne Positionen habe keiner der anderen Kandidaten vertreten, die Unterstützung eines ...

    Lesezeit für diesen Artikel (795 Wörter): 3 Minuten, 27 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Dienstag

    9°C - 16°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    9°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige