40.000
Aus unserem Archiv
Weißenthurm

83-Jähriger aus Weißenthurm wird vermisst: Wer hat Josef Oskar Demme gesehen?

Seit der Nacht vom 14. auf den 15. September wird der 83-jährige Josef Oskar Demme vermisst. Der stark demenzkranke Mann war im AWO-Pflegeheim Weißenthurm untergebracht und konnte auf unbekannte Weise verschwinden.

Der 83-jährige Josef Oskar Demme wird vermisst.
Der 83-jährige Josef Oskar Demme wird vermisst.
Foto: Polizei

Auf Grund seiner körperlich-geistigen schwachen Grundsituation besteht laut Polizeimeldung "Gefahr für Leib und Leben des Vermissten".

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

  • männlich
  • sehr schlank
  • circa 170 cm groß
  • graues, kurzes Haar
  • wenig Zähne, aber auffallend zwei "Vampir"-Zähne untere Zahnreihe
  • demenzkrank
  • noch sehr mobil
  • trägt Funktionskleidung, grauschwarze Jogginghose und T-Shirt, dunkle Schuhe

Die Polizei fragt: Wer hat Josef Oskar Demme seit dem 14.September nach 20.45 Uhr gesehen oder kann Angaben zu seinem aktuellen Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Polizei Koblenz unter der Telefonnummer 0261/1032690 entgegen.

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf