40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Falschfahrerin auf der B 41: Polizei verhindert Schlimmeres

Die Polizei konnte am späten Samstagabend eine Falschfahrerin auf der B 41 stoppen, ehe Schlimmeres passierte. Sie war ihrem Navi gefolgt, das sie zum Wenden aufgefordert hatte.

Symbolbild.
Symbolbild.
Foto: dpa

Die Streife der Polizeiinspektion Bad Kreuznach befuhr gegen 22.30 Uhr die B 41 aus Richtung Bad Kreuznach kommend in Richtung der A61. Hierbei fiel den Beamten auf der Gegenfahrbahn der vierspurigen Straße ein Pkw auf, der den linken Fahrstreifen ebenfalls in Richtung der A 61 befuhr. Die Streife schloss zu dem Auto auf und konnte die 46-jährige ortsunkundige Fahrerin zum Anhalten und anschließenden Wenden bewegen.

Die Frau wurde im Anschluss kontrolliert. Sie stand nicht unter Alkohol- oder Betäubungsmitteleinfluss. Auf Nachfrage gab sie an, dass ihr Navigationsgerät sie zum Wenden aufgefordert habe. Sie sei dieser Aufforderung gefolgt. Zum Glück war kein anderer Verkehrsteilnehmer gefährdet worden. Die Fahrerin erwartet ein Bußgeld in Höhe von 200 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot.

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
69%
Nein, eher nicht.
31%
Stimmen gesamt: 109
Anzeige
Regionalwetter
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

18°C - 32°C
Samstag

16°C - 27°C
Sonntag

15°C - 26°C
epaper-startseite