40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

2018 fängt gut an: Sechs Neujahrbabys kommen in der Diakonie und in St. Marienwörth zur Welt

An Silvester und Neujahr hatte der Klapperstorch Großeinsatz in Bad Kreuznach. In der Diakonie wurden Silvester drei und an Neujahr vier weitere Babys geboren.

Insgesamt sieben Babys erblickten um den Jahreswechsel im Diakonie-Krankenhaus Bad Kreuznach das Licht der Welt. Auf unserem Foto ist das erste Neujahrsbaby des Jahres 2018, Aria Casper, mit den Eltern Lena und Pascal Casper (vorn rechts) zu sehen. Es folgte Larena Beul, geboren um 4.20 Uhr, mit den Eltern Gerrit und Sabrina Beul (vorn links). Bereits an Silvester geboren wurden (hinten Mitte) Marisa mit den Eltern Chrismelvin und Sophie Bürstlein sowie der kleine Jusuf Aktas mit Mama Sule Aktas (hinten links).
Insgesamt sieben Babys erblickten um den Jahreswechsel im Diakonie-Krankenhaus Bad Kreuznach das Licht der Welt. Auf unserem Foto ist das erste Neujahrsbaby des Jahres 2018, Aria Casper, mit den Eltern Lena und Pascal Casper (vorn rechts) zu sehen. Es folgte Larena Beul, geboren um 4.20 Uhr, mit den Eltern Gerrit und Sabrina Beul (vorn links). Bereits an Silvester geboren wurden (hinten Mitte) Marisa mit den Eltern Chrismelvin und Sophie Bürstlein sowie der kleine Jusuf Aktas mit Mama Sule Aktas (hinten links).
Foto: Josef Nürnberg

Im Krankenhaus St. Marienwörth war es an Silvester ein Neugeborenes, und Neujahr kamen zwei weitere Babys zur Welt. Erster im neuen Jahr war hier Elrik-Josef, Sohn von Katharina und Daniel Kaufhold, um 9.25 Uhr. Da war Aria Casper schon mehrere Stunden alt, die im Diakoniekrankenhaus um 2.06 Uhr zur Welt kam. Ihr folgte Larena Beul, die um 4.20 Uhr das Licht der Welt erblickte. Bis zum Nachmittag folgten zwei weitere Kinder.

Elrik Josef Kaufhold – hier mit Papa Daniel – kam im Marienwörth zur Welt. Hier wurden zum Jahreswechsel drei Babys geboren, 2017 insgesamt 531.
Elrik Josef Kaufhold – hier mit Papa Daniel – kam im Marienwörth zur Welt. Hier wurden zum Jahreswechsel drei Babys geboren, 2017 insgesamt 531.
Foto: Josef Nürnberg

Im Marienwörth ist man stolz, dass nach 2000 die Zahl der Geburten erstmals wieder über 500 auf 531 Babys stieg. Im Diakoniekrankenhaus wurden 2017 1420 Kinder und damit 85 mehr als 2016 geboren. bj

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
69%
Nein, eher nicht.
31%
Stimmen gesamt: 109
Anzeige
Regionalwetter
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

19°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C
epaper-startseite