Westerwald/Koblenz

Westerwald: Ex-Frauen des Sextäters ahnten nichts

Er stieg in die Wohnungen alleinstehender Frauen ein, raubte ihre EC-Karten und zwang sie teilweise sogar zu sexuellen Handlungen. Das wirft die Staatsanwaltschaft einem 51-jährigen Mann aus dem Westerwald vor, der deshalb seit einigen Wochen in Koblenz vor Gericht steht. Nun haben drei ehemalige Partnerinnen des gebürtigen Österreichers ausgesagt. Und in mindestens einem Punkt waren sich alle Frauen einig: Solche Taten hätten sie ihrem früheren Ehemann und Freund niemals zugetraut. Jetzt wollen sie mit dem 51-Jährigen nichts mehr zu tun haben.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net