Herschbach/Uww

Sportler packen in Herschbach/Uww. mit an: Umkleiden können bald umziehen

Endlich haben dreijährige Planung und Vorarbeit zum Erfolg geführt: Vorstandsvertreter der Spielgemeinschaft Herschbach Schenkelberg (SG) und der Herschbacher Ortsbürgermeister Axel Spiekermann trafen sich am Wochenende zum Spatenstich für das neue Umkleidegebäude der SG am Herschbacher Sportplatz. In der kommenden Woche beginnen die vorbereitenden Arbeiten, denn noch in diesem Jahr soll die Bodenplatte gegossen werden, wie Alexander Hannuschke, Kassierer der SG und mit der Planung von Beginn an intensiv befasst, in Aussicht stellt.

Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net