Archivierter Artikel vom 29.10.2018, 16:12 Uhr
Plus
Westerburg

„Petermännchen“ für Dieter Dünnes: Stadt Westerburg verleiht Auszeichnung

Elf Jahre lang schlüpfte Dieter Dünnes aus Westerburg bei den Großen Prunksitzungen der Karnevalistischen Kooperation Westerburger Vereine (KKWV) in der Stadthalle in die Rolle des Petermännchens und erweckte es so zu neuem Leben. Auch sonst hat sich der heute 80-Jährige auf vielfältige Weise in den örtlichen Vereinen, Institutionen und der Politik für seine Heimatstadt engagiert.

Lesezeit: 2 Minuten