Westerwaldkreis

Hilfe zur Selbsthilfe: Lions Club Bad Marienberg unterstützt Schulneubau in Nepal

Eine kleine Delegation des Lions Club Bad Marienberg reiste nach Kathmandu, um die dort mit Unterstützung des Clubs errichtete Schule zu besichtigen. Damit Jugendlichen eine berufsbasierte Ausbildung bis einschließlich der zwölften Klassenstufe ermöglicht werden kann, war in der monsunfreien Periode 2018/19 auf dem Gelände des Kinderhauses Kathmandu ein erster Gebäudetrakt mit acht Klassenzimmern entstanden, der mit 20000 Euro des Lions Clubs Bad Marienberg mitfinanziert wurde. Über den in Deutschland ansässigen Trägervereins flossen die Gelder ohne Verwaltungsaufwand und -abzüge nach Nepal.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net