Plus
Birlenbach

Koloss Elsa: 544-Kilo-Kürbis landet auf Platz 1

Der Kern, den Björn Dietrich Mitte März säte, war gerade einmal so groß wie eine Zwei-Euromünze. Jetzt, sechs Monate später, ist aus dem wenige Gramm leichten Kern ein wahrer Riesenkürbis herangewachsen. Der Koloss bringt sage und schreibe 544,2 Kilo auf die Waage. Bei der rheinland-pfälzischen Kürbiswiegemeisterschaft am Sonntag in Kaiserslautern war das mehr als genug, um den ersten Platz zu belegen.

Von Sabrina Rödder
Lesezeit: 2 Minuten
Der 30-Jährige aus Birlenbach kann es auch wenige Stunden nach der Siegerehrung noch nicht fassen, dass es sein Monstergewächs ganz oben aufs Treppchen geschafft hat. „Ich bin so überrascht darüber, weil ich nie damit gerechnet hätte“, sagt Björn Dietrich voller Freude. Vergangenes Jahr wurde er mit einem 120 Kilo schweren ...