Plus
Altendiez

Gesunde Sache: Pilze aus Altendiez in alle Welt

Beim Stichwort Nahrungsmittelergänzung denkt man nicht unbedingt sofort an gesunde Inhaltsstoffe – dass das aber durchaus miteinander verbunden werden kann, das wurde jetzt bei einem Blick in die Altendiezer Mykogroup deutlich. Dort erläuterte Geschäftsführer Wolfgang Woeginger Landrat Frank Puchtler, VG-Bürgermeister Michael Schnatz, dem Altendiezer Ortsbürgermeister Thomas Keßler, dem Diezer Beigeordneten Alois Diebold und Vanessa Auer, stellvertretende Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises, seinen Betrieb und seine Produkte.

Von Andreas Galonska
Lesezeit: 1 Minute
Entscheidend ist dabei die Verwendung von Vitalpilzen, die in zerkleinerter Form eingesetzt werden und beispielsweise der Gewichtsreduzierung und der Stärkung des Knochengerüsts dienen sollen. Wolfgang Woeginger ist früher unter anderem beim Fraunhofer Institut tätig gewesen und hat die MykoSan genannten Produkte selbst entwickelt, wobei die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) eine ...