Archivierter Artikel vom 02.05.2017, 07:42 Uhr
Plus
Diez

Wohngebiet Schläfer: Stadtrat sucht weiter Fußweg zur Innenstadt

Der Tunnel in der Diezer Innenstadt, für dessen Bau jetzt die Vorbereitungen begonnen haben, soll für weitere Verkehrsentlastung sorgen. Der Tunnelmund im Felsen gegenüber dem Rewe-Markt hat nur einen Nachteil: Er wird den bestehenden Fußweg ins Wohngebiet Schläfer kappen. Alle bislang erwogenen Alternativen scheiterten vor allem an einem Punkt: der Finanzierung. Weil die Vorschläge allesamt zu teuer waren, strich der Landesbetrieb Mobilität (LBM) die Anbindung am Ende mit der Zustimmung des Stadtrats aus seiner Tunnelplanung, weil sonst das Gesamtprojekt wegen zu hoher Kosten infrage gestellt worden wäre. Der Diezer Stadtrat will sich damit aber nicht zufriedengeben und sucht nun selbst nach einem direkten Fußweg für Bewohner des Schläfers, aber auch für viele Kinder und Jugendliche, die von den Schulen im Wohngebiet in Richtung der Innenstadt laufen.

Von Hans Georg Egenolf Lesezeit: 1 Minuten