Diez

Tunnelbaustelle in Diez: Sprengungen ab Ende April

Zur zweiten Bürger-Information konnte Dr.-Ing. Kai Mifka, stellvertretender Leiter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Diez, am Mittwochabend zahlreiche Bürger und Anwohner sowie die Tunnelpatin Gisela Diebold im Vortragssaal des Behördenzentrums in der Goethestraße begrüßen. In einem ersten Überblick informierte Kai Mifka über das Projekt zum Bau des Straßentunnels der B 417 in offener und bergmännischer Bauweise und die bisher erfolgten Arbeiten mit dem Einbau der Hilfsbrücken und Anlegung des Fußwegs von der Kanalstraße zur Schaumburger Straße. Bemerkenswert war der Vergleich der geplanten Bauzeit nach den Vorgaben des Landesbetriebs Mobilität mit Fertigstellung im Mai 2021 zu dem ambitionierten Ziel der Arbeitsgemeinschaft (Arge) Tunnel Diez, die auf eine Inbetriebnahme des Tunnels bereits im Oktober 2020 hinarbeitet.

Hans-Peter Günther Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net