Archivierter Artikel vom 26.09.2020, 10:55 Uhr
Plus
Limburg

Neurologie im St. Vincenz: Wie vor 50 Jahren alles begann

Die medizinische Versorgung in unserer ländlichen Region hat in den vergangenen Jahrzehnten bedeutende Fortschritte gemacht. Die Bürger setzen heute Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten als selbstverständlich voraus, die Menschen früherer Generationen lange verschlossen blieben. Ein Fachgebiet, das eine rasante Entwicklung genommen hat, ist die Neurologie. Diese Abteilung hat am St.-Vincenz-Krankenhaus in einem halben Jahrhundert große Leistungen erbracht, die eine Feier verdient hätten. Stattdessen geht das Jubiläum unbemerkt in der täglichen Arbeit unter.

Von Dieter Fluck Lesezeit: 3 Minuten