Villmar

Neuer Förderverein Ökolandbau in Villmar: „Klimaschutz ist ein globales Muss“

Wie passen Naturschutz, Tierschutz und Klimaschutz zusammen? Wie beeinflusst die Landwirtschaft unser Ökosystem? Welchen Beitrag kann ein jeder zugunsten unseres Erdballs leisten? Landwirte, Verbraucher, Wissenschaftler, Umweltschützer, neugierige und ernährungsbewusste Menschen haben sich zusammengetan, um in dem neu gegründeten „Förderverein Ökolandbau“ Gladbacherhof eine umweltverträgliche Landwirtschaft in der Region ideell zu unterstützen, erklärte die erste Vorsitzende Ulrike Bausenwein.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net