Archivierter Artikel vom 26.07.2016, 18:35 Uhr
Plus
Diez/Bad Ems

Menschlichkeit war immer „Chefsache“

Wie 62 sieht er nun wirklich nicht aus. Ob mit der Aussicht auf seinen Ruhestand ab 31. Juli die Last der vergangenen 45 Jahre bei der Polizei von seinen Schultern gefallen ist und sämtliche Alterserscheinungen gleich mit weggefegt hat, ist schwer zu sagen für jemanden, dem Karl Hofstätter zum ersten Mal begegnet. Jung, dynamisch, weltoffen und dem Menschen zugewandt – so zeigt sich der Polizeihauptkommissar bei seinem Besuch in der Redaktion Bad Ems.

Lesezeit: 4 Minuten