Archivierter Artikel vom 25.10.2011, 08:45 Uhr
Zollhaus

Mehrere Dutzend Liter Diesel ausgelaufen

Mehrere Dutzend Liter Dieseltreibstoff sind am frühen Dienstagmorgen aus dem Tank eines Lastwagens auf dem Gelände eines Baustoffhandels in Zollhaus ausgelaufen.

Feuerwehrleute dichteten den Tank des Lastwagens ab und verhinderten, dass weiterer Diesel ausläuft.
Feuerwehrleute dichteten den Tank des Lastwagens ab und verhinderten, dass weiterer Diesel ausläuft.
Foto: up

Zollhaus – Mehrere Dutzend Liter Dieseltreibstoff sind am frühen Dienstagmorgen aus dem Tank eines Lastwagens auf dem Gelände eines Baustoffhandels in Zollhaus ausgelaufen.

Der Lkw kollidierte zuvor mit einem Begrenzungspfosten und riss sich dabei den Tank auf. Ein Teil des Treibstoffs konnte in Behältern aufgefangen werden. Die Feuerwehren aus Zollhaus und Hahnstätten waren im Einsatz und streuten die Unfallstelle ab. up