Limburg

Massenkarambolage in Limburg: Wird Lkw-Vorfall als Terroranschlag gewertet? [10. Update]

Es ist eine schreckliche Szenerie, die am frühen Montagabend in der hessischen Stadt Limburg zu sehen ist: Auf einer der Hauptverkehrsadern der Kleinstadt stehen acht Fahrzeuge heillos verkeilt. Der Lkw einer Spedition aus dem Rhein-Neckar-Kreis hat alle Fahrzeuge ineinandergeschoben, bevor er auf der Straße „Schiede“ auf der Mittelbankette, wenige Meter vom Amts- und Landgericht entfernt, zum Stehen kommt.

Andreas Egenolf Lesezeit: 9 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net