Archivierter Artikel vom 25.08.2017, 19:20 Uhr
Balduinstein/Rhein-Lahn

Hausboot ist da: Lahnhouse ist neue Freizeitattraktion

Das Lahnhouse ist da. Weil der Schwertransport aus Ostdeutschland wegen Engpässen durch Baustellen auf der Autobahn festhing, ist das Hauboot nach wochenlangen Verzögerungen erst am Freitagmorgen in Dehrn angekommen, montiert und aufs Wasser gehievt worden. Künftig werden Urlauber das Hausboot mieten und damit die Schönheiten des Lahntals hautnah und recht komfortabel erleben können.

Seinen Liegeplatz hat das Lahnhouse seit gestern Abend in Balduinstein. Begleitet von Ortsbürgermeisterin Marie-Theres Schmidt und Freizeitkapitän Günter Herold legte die neue Lahnattraktion dort pünktlich zur Kirmes gegen 17.30 Uhr auf der Langenscheider Seite an. Wer Glück bei der Kirmestombola hat, kann mit einem Los eine Tour mit dem Lahnhouse gewinnen. Auch deshalb lohnt sich ein Besuch der Veranstaltungen, die bis zum Montag in die Balduinsteiner Lahnanlage locken. Foto: Hans Georg Egenolf