Archivierter Artikel vom 18.04.2012, 17:09 Uhr
Plus
Holzheim

Gunter Ohl gibt sportliche Leitung ab

Mit dem Trainer Heiko Ohl, aber ohne den sportlichen Leiter Gunter Ohl wird die erste Handballmannschaft des TuS Holzheim in die neue Saison gehen müssen. Ohl erklärte in der Jahreshauptversammlung – den sichtlich konsternierten Vorstand völlig überraschend – , für das Amt des Aktivenwarts nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Ein Nachfolger wurde noch nicht benannt. Der Vorstand will erst einmal beraten und gegebenenfalls einen neuen sportlichen Leiter kommissarisch einsetzen. Ohl ist in seiner Funktion insbesondere Ansprechpartner für die Spieler und den Trainer der Oberligamannschaft des TuS Holzheim.

Lesezeit: 3 Minuten