Archivierter Artikel vom 19.03.2021, 19:15 Uhr
Plus
Diez

Greensill-Pleite: Jetzt ermittelt der Rechnungshof

Die Aufregung war riesig, als bekannt wurde, dass die Verbandsgemeinde Diez 7 Millionen Euro bei der Greensill-Bank angelegt hat, die nun nach der Pleite vermutlich nicht ersetzt werden. Im Diezer Verbandsgemeinderat – er tagte wegen dieses brisanten Themas real und nicht in Form einer Videoschalte – wurde die Geldanlage zwar kritisiert, doch verlief die Diskussion in einem sachlichen Rahmen.

Von Andreas Galonska Lesezeit: 4 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema