Kaltenholzhausen

Dorfgemeinschaft steht im Vordergrund: Bürgermeister Christian Neeb erläutert seine Schwerpunkte

„Ich bin ein Vereinsmensch. Ich mag Harmonie und Geselligkeit. Das war schon zu meiner Zeit in Hahnstätten so, und so ist es auch jetzt in Kaltenholzhausen“, sagt Christian Neeb, der am 19. Juni die Nachfolge von Roselinde Zimmermann als Ortsbürgermeister der Gemeinde Kaltenholzhausen antrat. Der parteilose Neeb setzte sich bei der Wahl am 26. Mai gegen den Mitbewerber Werner Jäger durch. Er ist mit seinen 36 Jahren einer der Jüngsten unter den Bürgermeistern in der neuen VG Aar-Einrich.

Uli Pohl Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net