Archivierter Artikel vom 29.04.2022, 17:00 Uhr
Plus
Diez

Diezer Willkommenskreis: Hilfe für die Kleinsten mitten in der Ukraine

Vor dem Gesicht des Krieges sind alle gleich. Die Unterschiede zwischen jung und alt, arm und reich, krank und gesund, die uns in normalen Zeiten beschäftigen, werden zu Kriegszeiten nivelliert. Andere Maximen stehen an der Tagesordnung: Überleben oder Sterben. Das, was gestern noch wichtig war, verliert heute komplett an Bedeutung. In der Notlage des Ukraine-Kriegs hilft der Diezer Willkommenskreis, der unter anderem dringend benötigtes medizinisches Gerät organisieren will.

Von Katerina Dolke Lesezeit: 2 Minuten