Archivierter Artikel vom 19.01.2018, 10:40 Uhr
Plus
Katzenelnbogen

Bedarfslücke schließen: Kindergarten für Klingelbach

Eine historisch kurze und frühe Sitzung des Verbandsgemeinderates beschäftigte sich einzig und allein mit der Raumbedarfsplanung der Kindergärten im Einrich. Im Planungsbereich Katzenelnbogen/Klingelbach gibt es nach den aktuellen Anmeldezahlen eine Bedarfslücke von bis zu 30 Kindergartenplätzen. Dieser Bedarf wird seit dem 15. Januar im Dorfgemeinschaftshaus Klingelbach in einer befristet genehmigten Kindergartengruppe abgedeckt.

Von Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten