Katzenelnbogen

Bartholomäusmarkt startet durch: Festzug zeigte sich fantasievoll und farbenfroh

Sonntag, kurz nach zwei. Böllerschüsse hallen durch Katzenelnbogen. Angeführt von den aktuellen Kirmesburschen, denen sich viele „Kirmesburschen anno dazumal“ anschlossen, setzte sich ein bunter Lindwurm in Bewegung. Der Festzug des Bartholomäus-Marktes hatte begonnen. Und die „Flecker“ hatten einen Pakt mit dem Wettergott geschlossen – trotz bedrohlich dunkler Wolken blieb es trocken.

Rolf Kahl Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net