Archivierter Artikel vom 05.09.2019, 11:41 Uhr
Katzenelnbogen

Auto krachte in Traktor-Anhänger: 59-Jährige bei Katzenelnbogen schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße B 274 zwischen Katzenelnbogen und Zollhaus ist eine Frau schwer verletzt worden. Sie war am Mittwochmorgen mit ihrem Auto gegen einen Traktor-Anhänger gekracht.

Das Auto krachte in den Anhänger, der durch die Kollision auf die Seite kippte.  Foto: Polizei
Das Auto krachte in den Anhänger, der durch die Kollision auf die Seite kippte.
Foto: Polizei

Der 67-jährige Traktorfahrer wartete laut Polizei an der Kreuzung der K 54 von Allendorf kommend, um die B 274 zu überqueren. Die 59-jährige Autofahrerin war auf der B 274 in Richtung Zollhaus unterwegs – und hatte Vorfahrt.

Der Traktorfahrer übersah den Wagen der Frau jedoch und versuchte, die Bundesstraße zu überqueren. Trotz Vollbremsung konnte die 59-Jährige einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Bei der Kollision kippte der Anhänger auf die Seite. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Fahrerin wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.