Fachbach

Beschwerde wegen kurzfristiger Vollsperrung der B260: Das sagt der LBM dazu

Einige ratlose Gesichter bei Autofahrern hinterließ die Vollsperrung des Straßenabschnittes der B 260 zwischen Bad Ems und Fachbach Oberau am vergangenen Sonntag. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) hatte dort Arbeiten am offenporigen sogenannten Flüsterasphalt in Auftrag gegeben.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net