Archivierter Artikel vom 12.07.2016, 17:11 Uhr
Plus
Simmern

Probleme in Simmerns Partnerstadt Igrejinha

Kurz vor den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro erlebt Brasilien eine der schwersten Krisen seiner Geschichte. Die Wirtschaft ist eingebrochen, das Land nach der Suspendierung von Staatspräsidentin Dilma Rousseff und dem Rücktritt des Parlamentspräsidenten Eduardo Cunha führungslos. Beide müssen sich wegen millionenschwerer Korruptionsvorwürfe verantworten.

Lesezeit: 1 Minuten