Boppard

1600 Jahre altes Taufbecken in Boppard wird erlebbar

Ein Kirchenprojekt mit acht Jahren Vorlaufzeit nähert sich dem großen Finale. Derzeit erfolgt in Zusammenhang mit der Innenrenovierung der Bopparder Pfarrkirche St. Severus auch die Neugestaltung und Verbesserung des Zugangs zum rund 1600 Jahre alten frühchristlichen Taufbecken unter dem Kirchenboden des Hauptschiffes von St. Severus.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net