Stromberg

Zufallsfund in Stromberg: Die vergessenen Briefe der Clara Schumann

Mehr als ein Jahrhundert lang lagen sie im Verborgenen, nun sind zwei Briefe der weltberühmten Pianistin und Komponistin Clara Schumann in Stromberg aufgetaucht. Und zwar durch einen absoluten Zufall.

Désirée Thorn Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net