Kreis Neuwied

Wetter wirkt sich auf Neuwieder Arbeitsmarkt aus: Zum Jahresende sind wieder mehr Menschen erwerbslos

Die Arbeitslosigkeit ist im Kreis Neuwied saisonbedingt leicht angestiegen. Aktuell sind 4432 Menschen ohne Arbeit gemeldet. Das sind 91 mehr als im November. Die Arbeitslosenquote steigt deshalb um 0,1 Prozentpunkte auf 4,5 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr lässt sich jedoch ein Rückgang um 225 Personen und 0,3 Prozentpunkte in der Quote verzeichnen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net