Rheinbrohl

Rheinbrohler Ausschuss diskutiert über Abrechnungsbezirke: Wer soll für Straßensanierungen zahlen?

Wie soll die Sanierung von Straßen in Zukunft finanziert werden? Darüber gibt es im ganzen Land viel Streit. In Bad Hönningen wurde der wiederkehrende Beitrag eingeführt und die ersten Abrechnungsbescheide haben viele Nachfragen seitens der Bürger ausgelöst, am Donnerstagabend gab es dazu noch eine Informationsveranstaltung. In Rheinbrohl steht das Thema auch an, der Haupt- und Finanzausschuss hat sich kürzlich mit wesentlichen Fragen befasst.

Yvonne Stock Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net