Bruttig-Fankel/Valwig

Im Vorbeifahren zugegriffen: Radfahrer klaut Rucksack bei Valwig

Ein dreister Dieb hat am Samstag, 28. September, gegen 15.30 Uhr zwischen Bruttig-Fankel und Valwig zugeschlagen.

Auf der B9 Richtung Andernach ist es am Freitagmittag in Höhe der Bendorfer Brücke zu einem längeren Stau gekommen.
Auf der B9 Richtung Andernach ist es am Freitagmittag in Höhe der Bendorfer Brücke zu einem längeren Stau gekommen.

Eine 60-jährige Touristin unternahm mit ihrem Mann und ihrer Freundin eine Fahrradtour entlang der Mosel. Bei einer Rast an einer Parkbank stellte die Frau ihren mitgeführten olivgrünen Rucksack neben sich auf die Bank, wie die Polizei mitteilt. Plötzlich ergriff ein vorbeifahrender Radfahrer den Rucksack und flüchtete in Richtung Cochem. Der männliche Tatverdächtige soll einen weißen Fahrradschutzhelm und eine dunkle Sonnenbrille getragen haben. Im Rucksack befanden sich unter anderem drei Brillen sowie ein Smartphone.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Cochem, Tel. 02671/9840.