Zell

Digitalisierung: Bibliotheken machen es den Lesern einfacher

Als eine der ersten Büchereien im Landkreis bietet die Zeller Stadtbücherei Lesern seit rund einem Monat die Möglichkeit, den Medienbestand online einzusehen. „Die Nachfrage war so groß, dass wir uns entschieden haben, das Angebot des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz zu nutzen“, erklärt Anne Barz, Leiterin der Zeller Stadtbücherei. Mit dem neuen Online-Service kann der Bestand auch außerhalb der Öffnungszeiten eingesehen und Exemplare reserviert werden. „Die Leser können bereits ausgeliehene Bücher auch bequem von zu Hause aus verlängern, ohne dafür extra in die Bücherei zu kommen“, sagt Barz.

Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net