Cochem-Zell

Agrarpaket könnte Bauern und Winzer vor Probleme stellen: Zwei Demos sind geplant

Die grünen Kreuze, die Landwirte vor allem in den Hunsrückteilen des Kreises Cochem-Zell aufgestellt haben, sind nur ein erstes sichtbares Zeichen des Protestes. Der Widerstand richtet sich im Allgemeinen gegen eine überbordende Regelungswut vonseiten der Politik, im Speziellen aber auch gegen Regelungen eines Agrarpakets, das Anfang September das Bundeskabinett passiert hat.

David Ditzer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net