Archivierter Artikel vom 01.08.2012, 08:53 Uhr
Plus
Kirchen

Siegbrücken-Neubau: Lösung für Hilfskräfte gesucht

Die alte Siegbrücke hinter der heute leer stehenden ehemaligen Pizzeria Da Vinci zwischen Kirchener Nordknoten und Kirchstraße (K 101) soll 2013 neu gebaut werden. Bohrarbeiten zur Erkundung der Bausubstanz, die der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez im März durchgeführt hatte, haben ergeben, dass sich eine Sanierung nicht mehr lohnt. Der Neubau soll frühestens in einem halben Jahr beginnen – schon jetzt laufen Abstimmungsgespräche zwischen LBM, Kreisverwaltung, VG-Verwaltung, Stadt Kirchen, Polizei, Feuerwehr, Busunternehmen und DRK-Krankenhaus, damit frühzeitig die zu erwartenden Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich dieses innerstädtischen Nadelöhrs minimiert werden können.

Lesezeit: 2 Minuten