Herdorf

Pianist Johannes Nies begeistert im Hüttenhaus

„Ein Klavier, ein Spieler – das war’s!“ Mehr braucht man nicht für einen überraschenden und rundum gelungenen Konzertabend – jedenfalls dann, wenn es sich bei dem Künstler um Johannes Nies handelt. Der Herdorfer Pianist begeisterte am Sonntag mit einem Klavierkonzert unter dem Motto „Beethoven, Jazz and more“ im Hüttenhaus. Die Kulturfreunde Herdorf und die Volksbank Daaden hatten den gefragten Musiker auf die Bühne des Städtchens geholt.

Carolin Raab Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net