Kirchen

Lobpreislieder und Feuerzeuge im Kirchener Gotteshaus

Dass in der Kirche mit einem Feuerzeug hantiert werde, komme auch nicht so oft vor, meint Pfarrer Eckhard Dierig. Er spielt damit auf das vom „Kleinen Chor“ des Männergesangvereins „Liederkranz Kirchen“ vorgetragene Lied „Feuerzeug“ der A-cappella-Formation Basta an. Tatsächlich flammen beim Vortrag vereinzelt Feuerzeuge in den Kirchenbänken auf.

Claudia Geimer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net