Remagen

Bürgermeister Ingendahl macht Hoffnung: Auferstehung der Bücke von Remagen?

Offenbar nimmt das Vorhaben, eine Fahrrad- und Fußgängerbrücke über den Rhein zu bauen, allmählich Gestalt an. Wie Bürgermeister Björn Ingendahl dem Remagener Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur bekannt gab, wurden dahin gehend bereits Gespräche mit dem Wasser- und Schifffahrtsamt der Denkmalpflege und der Deutschen Bahn geführt.

Judith Schumacher Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net