Koblenz

Frau muss nach Sturz mit Motorrad reanimiert werden

Nach einem Sturz mit dem Motorrad in der Carl-Zeiss-Straße im Koblenzer Gewerbegebiet Nord ist eine Soziusfahrerin am Montagabend durch Rettungskräfte reanimiert worden. Die Frau wurde in ein Koblenzer Krankenhaus gebracht, ihr Zustand wurde als kritisch beschrieben. Der männliche Fahrer des Krads erlitt nur leichte Verletzungen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net