Das Rezept für das Dessert: Bratapfeltarte mit Mascarponecreme

Für die Teignester insgesamt vier Blätter Filouteig an die Seite legen. Die erste Schicht auf ein Backpapier legen, mit Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben. Nach Geschmack gehackte Nüsse ebenfalls darauf verteilen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net