40.000

Berlin/Rheinland-PfalzInternationale Studie: Deutsche Schüler am PC nur Mittelmaß

Zu wenige Computer, veraltete Geräte und kaum Berücksichtigung Neuer Medien in Lerninhalten: In Deutschland erwerben Schüler Computerkenntnisse "trotz Schule". Das zeigt die in Berlin vorgestellte ICILS-Studie. Sie vergleicht die Kenntnisse von 12- bis 13-jährigen Jugendlichen in 24 Staaten.

Schüler des Neuen Gymnasiums Rüsselsheim arbeiten an ihren Tablet- PC's.Foto: dpa Demnach liegen Achtklässler hierzulande mit ihren Computerkompetenzen im internationalen Mittelfeld. Jedoch gibt es weit weniger Spitzenschüler als in vielen anderen ...
Lesezeit für diesen Artikel (522 Wörter): 2 Minuten, 16 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland & Welt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

-1°C - 12°C
Samstag

2°C - 11°C
Sonntag

3°C - 12°C
Montag

4°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

1°C - 11°C
Samstag

2°C - 11°C
Sonntag

3°C - 13°C
Montag

4°C - 12°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!