Tim Kosmetschke liebt an Weihnachten das Kontrastprogramm

Zum Ausgleich: Stirb langsam Teil 1 bis 3 Ausführliche Schießereien, wüste Verfolgungsjagden, ein Actionheld, der vorzugsweise im blutverschmierten Unterhemd gegen das Böse der Welt kämpft, dazu derb-lustige Sprüche: Auf den ersten Blick mögen die „Stirb langsam“-Folgen (1988 bis 1995) mit Bruce Willis keine echten Weihnachtsfilme sein.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net