Misshandlung: Die eigenen Eltern werden zur Gefahr

Der Tod des kleinen Mädchens Yagmur in Hamburg scheint die beiden Rechtsmediziner Michael Tsokos und Saskia Guddat nur zu bestätigen. Die Dreijährige wurde seit ihrer Geburt von den Behörden in ihrer Familie betreut, im Dezember starb sie, schwer misshandelt von den eigenen Eltern, an inneren Blutungen.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net