Archivierter Artikel vom 28.06.2013, 07:18 Uhr

Kunst & Konzert: Sommerliche Klänge

Die Veranstaltungsreihe der Villa Musica und der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, die „Klassikserenaden“ auf der Festung Ehrenbreitstein bei Koblenz, feiert am Mittwoch, 3. Juli, ab 18 Uhr Premiere für dieses Jahr.

Im besonderen Ambiente der Festungskirche entsteht ein einmaliges Klangerlebnis, das Bläserduo Nemorino Scheliga (Klarinette) und Theo Plath (Fagott) präsentiert das Duo für Klarinette und Fagott von Ludwig van Beethoven, die Rhapsodie für Fagott solo von Wilson Osborne, die Drei Stücke für Klarinette solo von Igor Strawinsky, die Partita, BWV 1013 von Johann Sebastian Bach und Francis Poulencs Duo.

Ein traumhaftes Programm für einen entspannten Sommerabend, der Eintritt zu den Veranstaltungen der Reihe sind im Festungsticket enthalten.

Info: www.diefestungehrenbreitstein.de