Archivierter Artikel vom 08.03.2012, 16:23 Uhr
Frankfurt

Dimap-Umfrage: Viele sehen Flughafenausbau positiv

Im Streit um den Ausbau des Frankfurter Flughafens hat der Betreiber Fraport eine Umfrage vorgelegt, aus der eine deutliche Zustimmung für die neue Landebahn hervorgeht.

Frankfurt – Im Streit um den Ausbau des Frankfurter Flughafens hat der Betreiber Fraport eine Umfrage vorgelegt, aus der eine deutliche Zustimmung für die neue Landebahn hervorgeht.

Lediglich in der Frage des möglichen Nachtflugverbots äußerten sich die Befragten bei der repräsentativen Befragung durch Dimap kritisch: So wollten 50 Prozent ein Nachtflugverbot auch bei wirtschaftlichen Schäden akzeptieren, 47 Prozent sprachen sich für eine geringe Zahl von wirtschaftlich notwendigen Nachtflügen aus.

Eine große Mehrheit von 81 Prozent fand die Aussage, dass man sich an das erwartete Urteil des Bundesverwaltungsgerichts halten solle.

Allgemein wurde der Flughafen vom überwiegenden Teil der Befragten als sehr wichtig für die wirtschaftliche Entwicklung der Region gesehen.