40.000
Aus unserem Archiv
Kirn

Tiere sind den Kita-Kindern besonders wichtig

Der Evangelische Kindergarten spendet Kollekte des Abschiedsgottesdienstes an das Tierheim.

Beim Abschieds- und Segnungsgottesdienst des Evangelischen Kindergartens Kirn wurde eine Kollekte für das Kirner Tierheim gesammelt. Die "Maxikinder" haben überlegt, für wen sie etwas spenden möchten und da waren ihnen die Tiere besonders wichtig. Demnach kamen im Gottesdienst 110,25 Euro zusammen, die von Andrej, Paul, Melina, Mohamed und Sina gestern im Tierheim überreicht wurden.

Auf dem Plakat haben die Kinder Tierfutter, Decken, Fressnäpfe und Körbchen gemalt, Dinge, für die das Tierheim das Geld verwenden kann.

Wir von hier - Kreis Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel