Archivierter Artikel vom 21.03.2014, 13:02 Uhr
Plus
Siegen

Fußball-Regionalliga: Erinnerungen an alte Zweitliga-Zeiten

Es ist schon eine Zeit lang her, dass sich die Sportfreunde Siegen zu einem Ligaspiel in Richtung Aachener Tivoli aufmachten. In der Zweitliga-Saison 2005/06, nach der sich die Wege trennten, unterlagen die Sportfreunde mit 0:3. Aachen stieg im WM-Sommer vor acht Jahren in die Beletage des deutschen Fußballs auf, Siegen verabschiedete sich in die Regionalliga. Diesmal sind die Vorzeichen, wenn sich die Rot-Weißen und die Gelb-Schwarzen am Samstag ab 14 Uhr auf dem Rasen erneut gegenüberstehen, andere als damals. Siegen fährt als Tabellendritter zum Elften. 3:0, so lautete auch das Ergebnis im Hinspiel – und zwar für die Siegerländer.

Lesezeit: 1 Minuten