40.000
Aus unserem Archiv

Alemannia: Philipp Schrimbs Tor reicht nur zum Remis

Kein Teaser vorhanden

Waldalgesheims Marschroute aus der ersten Hälfte war damit aufgegangen, denn das Team von Trainer André Weingärtner stand defensiv gut geordnet, reagierte variabel auf die Spielsituation und ließ so kaum eine gefährliche Neunkirchener Situation zu.

Der saarländische Traditionsverein hatte mehr Ballbesitz und kombinierte gefällig, aber höchstens bis zum Strafraum. Lediglich ein Fernschuss von Selcuk Kaban sprang heraus, den der gute SVA-Torwart Niko Scholtes aber mühelos parierte. Auch die zweite Hälfte begann gut für die Alemania. Mario Diehl zog innerhalb weniger Sekunden zweimal ab, scheiterte aber jeweils am Neunkirchener Torwart (53.).

Nach einer Stunde allerdings erhöhte Borussia Neunkirchen den Druck. Das Spiel lief nur noch in Richtung des SVA-Tores, so das der Ausgleich fast logisch war. Nazif Hajdarovic stand frei und versenkte zum 1:1. (75.). Die Gelb-Rote Karte, die sich Gäste-Kapitän Christian Frank einhandelte (79.), änderte nichts mehr.

SVA Waldalgesheim: Scholtes – Frank, Kranz, Fennel, Stipp – Kraft (77. Serratore), Walther – Schrimb, Diehl (58. Ludwig), Koslowski (80. Kawachi) – Breitenbach.

Von Christoph Erbelding

und Sascha Nicolay

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!